Lassen Sie Ihren Vitamin-D-Spiegel testen! Ein ausreichender Vitamin-D-Spiegel sichert den Aufbau und Erhalt gesunder Knochen. Vitamin D wird hauptsächlich mit Hilfe der Sonne in der Haut gebildet. Besonders in der dunklen Jahreszeit führt die geringe Sonneneinstrahlung bei einem Großteil der Deutschen zu einem Vitamin-D-Mangel. Erste Symptome von Vitamin-D-Mangel können u.a. Müdigkeit, depressive Verstimmungen, häufige Infekte sowie ein Leistungsabfall beim Sport sein. Langfristig steigt bei anhaltendem Vitamin-D-Mangel das Risiko einer Osteoporose.

Ein kurzer Bluttest ist anzuraten, um einen möglichen Mangel festzustellen und entsprechend zu behandeln.
Vorteile auf einen Blick:
  • Qualitätsgesicherter Vitamin-D-Test durch renommiertes Labor
  • Ärztliche Beratung möglich, Befunderstellung mit gezielten Handlungsempfehlungen durch Arzt
  • Keine umständliche und fehlerträchtige Eigenblutentnahme wie bei Selbsttests
  • Blutentnahme in der Regel ohne lange Wartezeit noch am selben Tag möglich
  • Unverzügliches Handeln durch schnelles Ergebnis möglich

Vitamin-D-Spiegel

Vitamin D regelt im Körper diverse Stoffwechselsysteme, vor allem den Kalziumhaushalt. Normale Vitamin-D-Spiegel im Blut sichern den Aufbau und Erhalt gesunder Knochenstrukturen. Ein Mangel ist gefährlich und kann zur Osteoporose und vermehrten Knochenbrüchen führen. Eine ausreichende Versorgung mit Vitamin D hat aber auch andere Vorteile: Das Risiko an Brust- bzw. Prostatakrebs oder an Depressionen zu erkranken sinkt, die Leistungsfähigkeit der Muskeln wird erhöht und die Infektabwehr gestärkt.

Vitamin D wird in der Haut durch Sonneneinstrahlung gebildet. In unserem norddeutschen Alltag bekommen wir in der Regel nicht die erforderliche Sonnenlichtdosis, um einen optimalen Vitamin-D-Spiegel zu erreichen. Das gilt nicht nur für die Wintermonate, sondern auch für den Sommer. Dann verhindert meist der gegen Hautkrebs und Hautalterung sinnvolle UV-Schutz (Sonnencreme) eine ausreichende Vitamin-D-Bildung. Selbst mit ausgewogener Ernährung lässt sich kein ausreichender Vitamin-D-Spiegel erzielen.
Neben Vitamin D gibt es weitere Vitamine bzw. Mineralstoffe, deren Aufnahme in der Bevölkerung bzw. in bestimmten Bevölkerungsgruppen ungenügend sein kann. Hierzu zählen beispielsweise Vitamin B12, Folsäure, Eisen und Jod. 


Unser(e) Test(s) zu diesem Thema:


Nährstoffmangel-Test
Ein Defizit an Vitamin D kann schon früh, also im Kindesalter oder in der Jugend auftreten und lange unerkannt bleiben. Symptome eines Vitamin-D-Mangels sind unter anderem:
  • Stimmungsschwankungen und depressive Verstimmungen
  • Antriebslosigkeit und Müdigkeit
  • häufige Infekte
Trifft eines dieser Anzeichen auf Sie zu, sollten Sie Ihren Vitamin-D-Spiegel bestimmen lassen!

Vitamin D verbessert die Belastbarkeit des Herz-Lungen-Systems, den Muskelaufbau sowie die muskuläre Regeneration. Ist der Vitamin-D-Spiegel erniedrigt, kann ein Absinken der Leistungsfähigkeit folgen.

Besteht der Vitamin-D-Mangel über längere Zeit, sind die Folgen schwerwiegender: Im Knochengerüst wird weniger Calcium eingebaut, was unter anderem zu Osteoporose und Knochenbrüchen führen kann. Ist es infolge eines Vitamin-D-Mangels erst zu verminderter Knochendichte oder Knochenschäden gekommen, lässt sich dies nicht mehr rückgängig machen.

Ein erhöhtes Risiko haben besonders Menschen, die ihre Haut freiwillig, aufgrund ihrer Tätigkeit oder einer Überempfindlichkeit wenig Sonnenlicht aussetzen bzw. häufig UV-Schutz (Sonnencreme) verwenden.

Auch Erkrankungen der Leber und/oder der Niere sowie einige Darmerkrankungen verursachen häufig einen Vitamin-D-Mangel. Gefährdet sind zudem Menschen mit Milchzucker-Unverträglichkeit (sog. Laktose-Intoleranz), da Milch und Milchprodukte zu wichtigen Vitamin-D-Quellen zählen.

Die immer häufiger eingesetzten Cholesterin-Synthese-Hemmer zur Behandlung von Fettstoffwechselstörungen führen nicht selten zu Muskelproblemen, die durch einen Vitamin-D-Mangel verstärkt werden. Auch in diesen Fällen besteht ein erhöhtes Risiko.
Wird durch einen Vitamin-D-Test ein Mangel aufgedeckt, kann beispielsweise die gezielte Ergänzung mit Vitamin D die genannten Symptome reduzieren. Kurzfristige Wirkungen von Vitamin D sind:
  • Verbesserung der Stimmungslage
  • Reduktion der Müdigkeit
  • Stärkung des Immunsystems
  • Leistungssteigerung (Muskelkraft, Ausdauer und Schnelligkeit)
Aber auch bei völligem Wohlbefinden sollten Sie Ihren Vitamin-D-Spiegel kennen, um das Risiko von Osteoporose und Knochenbrüchen zu vermeiden.

Unser Bluttest (Probengewinnung mittels Blutentnahme aus der Vene) ist durch ein standardisiertes und qualitätsgesichertes Verfahren anderen Testmethoden deutlich überlegen. Sie erfahren schnell, ob Ihr Vitamin-D-Spiegel normal ist oder nicht und können unverzüglich handeln.
Ihr Vitamin-D-Spiegel lässt sich durch eine einfache Blutprobe prüfen. Die Probengewinnung erfolgt mittels Blutentnahme (aus einer Vene).
Wir beraten Sie individuell und ausführlich zu Ihrem Ergebnis – auch wie Sie die gefährlichen Folgen eines Vitaminmangels vermeiden können. Bei auffälligen Werten geben wir Ihnen gezielte Empfehlungen, zum Beispiel ob eine Ergänzung Ihrer Ernährung mit Vitamin D, eine Knochendichte-Messung oder ein anderer Test sinnvoll ist.

In Zusammenarbeit mit angesehenen Experten auf dem Gebiet der Knochenerkrankungen können wir Ihnen sinnvolle diagnostische Tests, Vorbeugung oder Therapie anbieten.
Zeitplan: Ihr Test-Ergebnis erhalten Sie in der Regel innerhalb von 12-24 Stunden.

Checkliste: Wir bitten um Verständnis, dass wir aus präanalytischen Gründen keine Proben verwenden können, die nicht direkt bei uns im Labor abgenommen werden.

Kosten: Vitamin D3-Spiegel-Test: 21,24 €*
Blutabnahme & Auslagen: 9,55 €*
Ärztliche Beratung (optional): 10,72 €*

Zur Preisliste aller Leistungen

Die Kosten werden nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) in Rechnung gestellt.

Newsletter

Newsletter abonnieren

In unserem Newsletter informieren wir Sie einmal im Monat kostenlos über folgende Themen: Gesundheit und Vorsorge, Ernährung und Nährstoffe & Labormedizin und –diagnostik. Als Dankeschön für Ihre Anmeldung erhalten Sie eine Übersicht der empfohlenen Vorsorge-Untersuchungen.

Um den Newsletter zu abonnieren, geben Sie bitte Ihre E-Mailadresse sowie Ihren Vor- und Nachnamen ein. 

Diese Daten benötigen wir, damit wir Sie in unserem Newsletter persönlich ansprechen können. Selbstverständlich behandeln wir Ihre Daten gemäß der Datenschutzrichtlinie.

* Pflichtfelder

MEDIZINISCHES LABOR HAMBURG STEPHANSPLATZ
Stephansplatz 3
20354 Hamburg

T 040 766 96-700
T 040 766 96-700 F 040 766 96-720
E #decode//U2FsdGVkX18QYMze5zzlhLSinJs8TdzzrqCQ0CKvGHzBxtBsNpr8FmobhT5l/Isx//decode

ÖFFNUNGSZEITEN
Mo. bis Fr. von 8.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Eine Zweigstelle von Dr. von Froreich Bioscientia, Ein Mitglied der Sonic Healthcare GruppeDr. von Froreich - BioscientaSonic Healthcare Germany


Persönlicher Fahrplan:

Mit dem HVV zu uns