Mögliche Risikofaktoren zu erkennen schafft Gewissheit. Unser Basis-Check gibt an, ob Blutbild, Funktion von Leber und Nieren, sowie Stoffwechsel in Ordnung sind. Dazu zählen auch Cholesterin-Werte und Blutzucker.
Vorteile auf einen Blick:
  • Umfassende ärztliche Beratung ermöglicht individuell auf Sie abgestimmte Analysen
  • Qualitätsgesicherte Labortests sichern zuverlässige Ergebnisse
  • Aufdecken von Risikofaktoren und möglichen Stoffwechselerkrankungen
  • Ärztliche Befundung und Handlungsempfehlungen
  • Keine umständliche und fehlerträchtige Eigenblutentnahme wie bei Selbsttests

Basis-Check

Zahlreiche Erkrankungen verursachen zunächst keinerlei Symptome. Der Satz „Man ist so gesund wie man sich fühlt“ stimmt leider nicht. Das gilt besonders für Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems und für Stoffwechselerkrankungen. Die moderne Labordiagnostik kann zuverlässig Risikofaktoren erkennen und die Weichen für eine geeignete Vorsorge stellen, denn Früherkennung hilft, gesund zu bleiben.

Wir bieten Ihnen ein breites Spektrum an diagnostischen Tests. Dazu gehört
  • die Bestimmung von Risikofaktoren für Herz-Kreislauferkrankungen
  • die Erfassung von Impf- und Immunstatus
  • Hormon-Analysen (z.B. Schilddrüse)
  • Tests auf sexuell übertragbare Krankheiten
  • Prävention von Osteoporose
  • Tests auf Magen-/Darm- Erkrankungen (z. B. Laktose-Intoleranz)
Unser umfangreicher Basis-Check gibt einen ersten Eindruck, ob Blutbild, Funktion von Leber und Nieren, sowie Stoffwechsel in Ordnung sind. Dazu zählen auch Cholesterin-Werte und Blutzucker.

Beim allgemeinen Basis-Check werden folgende Parameter bestimmt:
  • weiße und rote Blutkörperchen (das sogenannte Blutbild)
  • Elektrolyte
  • Blutzucker
  • wichtige Parameter des Fettstoffwechsels (Gesamt-Cholesterin, HDL-Cholesterin, LDL-Cholesterin, Triglyceride)
  • Leberwerte
  • Harnsäure (zur Abschätzung des Gicht-Risikos)
  • und der Nierenwert Kreatinin.
Die Ermittlung dieser Werte erlaubt die Einschätzung, ob signifikante Erkrankungen im Körper vorliegen.

Natürlich ist der Basis-Check individuell erweiterbar und wird daher ganz auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. So kann es sinnvoll sein, zusätzlich die Funktion der Schilddrüse zu überprüfen, den Eisenstoffwechsel zu analysieren und eine länger anhaltende Erhöhung des Blutzuckers nachzuweisen bzw. auszuschließen.

Unter Umständen sind auch weitergehende Analysen des Fettstoffwechsels oder Untersuchungen auf Entzündungen oder Infektionen indiziert. Spezielle Parameter werden in unserem Hauptlabor in Harburg in der Regel täglich analysiert und stehen damit zeitnah zur Verfügung. Welche Tests für Sie sinnvoll sind, erklären wir Ihnen gerne.
Wir beraten Sie umfassend und stellen auf Sie abgestimmte Tests und Analysen zusammen. So werden überflüssige Diagnostik und unnötige Kosten vermieden. Dabei kann es durchaus von Vorteil sein, stufenweise vorzugehen und nur weitergehende Untersuchungen vorzunehmen, wenn sich beim Basis-Check Auffälligkeiten zeigen. Wir arbeiten also rational und absolut in Ihrem Sinne.

Die Probengewinnung für den Check erfolgt mittels Blutentnahme (aus einer Vene). Außerdem bieten wir Ihnen eine Blutdruckmessung (am Oberarm) an.
Medizinische Sachverhalte sind oft komplex. Auch die Beurteilung von Laborergebnissen erfordert ärztliches Know-how. Wir erklären Ihnen Ihre individuellen Laborergebnisse kompetent und gut verständlich. Sollten Abweichungen vorliegen, beraten wir Sie selbstverständlich zu den weiteren diagnostischen Schritten.
Zeitplan: Ihr Test-Ergebnis erhalten Sie in der Regel innerhalb von 12-24 Stunden.

Checkliste: Bitte kommen Sie für diesen Test nüchtern zu uns. Sie sollten also mind. 8-12 Stunden nichts gegessen und getrunken haben. Ein Glas Wasser ist ok.

Kosten: Basis-Check und großes Blutbild: ab 41,56 €*
Blutabnahme/Auslagen: 9,55 €*
Ärztliche Beratung: ab 10,72 €*

Zur Preisliste aller Leistungen

Die Kosten werden nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) in Rechnung gestellt.

Newsletter

Newsletter abonnieren

In unserem Newsletter informieren wir Sie einmal im Monat kostenlos über folgende Themen: Gesundheit und Vorsorge, Ernährung und Nährstoffe & Labormedizin und –diagnostik. Als Dankeschön für Ihre Anmeldung erhalten Sie eine Übersicht der empfohlenen Vorsorge-Untersuchungen.

Um den Newsletter zu abonnieren, geben Sie bitte Ihre E-Mailadresse sowie Ihren Vor- und Nachnamen ein. 

Diese Daten benötigen wir, damit wir Sie in unserem Newsletter persönlich ansprechen können. Selbstverständlich behandeln wir Ihre Daten gemäß der Datenschutzrichtlinie.

* Pflichtfelder

MEDIZINISCHES LABOR HAMBURG STEPHANSPLATZ
Stephansplatz 3
20354 Hamburg

T 040 766 96-700
T 040 766 96-700 F 040 766 96-720
E #decode//U2FsdGVkX18QYMze5zzlhLSinJs8TdzzrqCQ0CKvGHzBxtBsNpr8FmobhT5l/Isx//decode

ÖFFNUNGSZEITEN
Mo. bis Fr. von 8.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Eine Zweigstelle von Dr. von Froreich Bioscientia, Ein Mitglied der Sonic Healthcare GruppeDr. von Froreich - BioscientaSonic Healthcare Germany


Persönlicher Fahrplan:

Mit dem HVV zu uns